Ausbildung zum “ganzheitlichen Pferdetherapeuten” – Horses in Motion

Das Ausbildungs- & Physiotherapiezentrum Horses in Motion bietet eine Ausbildung zum ganzheitlichen Pferdetherapeuten an.

Inhalt der Ausbildung:

Ethische Grundsätze, Fütterung/Haltung, Basiswissen Zahnheilkunde, Basiswissen Hufkunde, Basiswissen Sattelkunde, Anatomie / Biomechanik, Physiotherapie, Gesundheitslehre, ganzheitliche Anamnese, verschiedene Behandlungsmöglichkeiten, unterschiedliche Therapieformen wie z. B. Magnetfeldtherapie, Blutegeltherapie, Einsatz von Schüssler Salzen & Bachblüten, Massage- & Mobilisationstechniken, Bewegungsanalyse, Gangbildanalyse, gezieltes Arbeiten der Pferde an der Hand, Longenarbeit, Beurteilung von Pferd-Reiter-Kombinationen, Ausrüstungskunde, Gesundheitsprophylaxe.

Die Ausbildung findet jeweils an einem Wochenende im Monat statt, insgesamt über 24 Monate.

Zum Ende der Ausbildung gibt es eine Abschluss-Prüfung und mit Bestehen der Prüfung erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat.

Ein Gedanke zu „Ausbildung zum “ganzheitlichen Pferdetherapeuten” – Horses in Motion“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.